Sonja Grothe

Sonja Grothe

Sonja Grote, geboren am 11.06.1976. Im Florian seit Dezember 1998.

Beschreibe Deine Person:

Kurze Haare, rote Brille, manchmal einen Knick in der Pupille. Ein ganz klein wenig auch verrückt, was dann die Kinder sehr verzückt. Das Hirn werd ich genannt, bin im ganzen Haus bekannt.

Beschreibe die Schwerpunkte Deiner pädagogischen Arbeit:

Ich bin die, die gerne singt, wobei es manchmal auch gut klingt. Außerdem bin ich die Pipi-Fee, denn aufs Klo gehen tut nicht weh. Malen, Basteln, Lachen, das sind meine Sachen. Viel Phantasie hab ich im Sinn, schon weißt Du wer ich bin.

In welchen Gruppen und Aktivitäten bist Du im „Florian“ tätig?

Ich gehe in die Frippe-Gruppe. Nebenbei bin ich ein Mitglied der Entdecker und turne mit den „Großen“!

Was magst Du am „Florian“ besonders gerne?

Den engen Kontakt zu den Kindern und Eltern. Das familiäre Gefühl macht den Arbeitsplatz fast als zweites Zuhause. Und unser Team!

Das sagen die Kinder über mich…

  • Sonja fliegt beim Essen raus, wenn sie zu laut ist!
  • Du bist toll.
  • Lieblingssatz von F: Böse Sonja!
  • Du kannst super turnen.

Das kann ich besonders gut…

Dichten und mir Geschichten ausdenken. Reden ohne Ende. Trösten, Singen und Basteln. Lachen.

Mein schönstes Erlebnis im Florian bisher?

  • Mein 30. Geburtstag nach dem Sommerfest. (Aprés-Party).
  • Als ich am vorletzten Tag der auslaufenden Schwangerschaftsvertretung von Nicole gefragt wurde, ob ich Lust hätte oben fest zu arbeiten.
  • Eigentlich jedes Sommerfest

Fortbildungen und besondere Qualifikationen

  • Einige Musikfortbildungen (5-6)
  • Erste Hilfe am Kind
  • Kindergarten-Experimente
  • Schwierige Kinder
  • Richtiges Lesen u. v. m.

Hobbies und Interessen

Ich bin Taucherin: am liebsten in Ägypten, aber auch in Deutschland. Ich lese viel. Am aller-aller-liebsten bin ich mit meiner Familie zusammen. Ich habe 3 Katzen und einen Hund, mit dem wir auf dem Hundeplatz trainieren. Mittlerweile mag ich ausgedehnte Spaziergänge durch Wald und Wiesen (ich wohne seit Februar 2012 auf dem Land). Ich bin glücklich verheiratet und wir haben einen 9 jährigen Sohn. Ich mag unser kleines schnuckeliges Hexenhaus im Grünen sehr, sehr gerne. Mein Lieblingsland ist Ägypten.